Mittwoch, 1. Oktober 2014

Hallo Leute !
Im Moment haben wir viele Termine. Da bleibt  nicht viel
Zeit für Minis und mit dem blog hänge ich auch hinterher.
Gehäkelt hatte ich noch einige kleine Eulen.
Dann habe ich fürs Oktoberfest eine neue Schürze genäht.
Weil es so gut geklappt hat, habe ich mir noch eine kleine Gürteltasche aus Leder
genäht. Diese wird durch die Schürzenbänder gezogen und ist somit
sicher vor Dieben. Tolle Sache.
Ach, fast hätte ich meinen bunten Beutel vergessen. Dadran habe ich 
alles Mögliche ausprobiert. 
Die bunten Druckknöpfe, sticken mit der Nähmaschine mit einem ganz normalen
Nähfuß und endlich paar bunte Stoffe zusammen gefügt.

Die weiße Eule "Gertrude"
weitere Ida-Maria´s :)

Meine neue Dirndlschürze

Sticken mit normalen Nähfuß

Der bunte Beutel vorne. Timmi findet die voll gemütlich ...




Beutel hinten



Gürteltasche vorne

Hinten


Innen mit Druckknöpfe zur Sicherheit

Nun wünsche ich Euch noch eine schöne Woche.
Bis bald
Skiddi


Kommentare:

  1. ¡Qué trabajadora estás! Los buhos son tan pequeñitos, tienen que resultar muy difíciles. Me encanta esos bolsos

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ja wieder mal äußerst produktiv - und das gleich auf mehreren kreativen Gebieten. Deine Eulen sind immer wieder niedlich.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen