Samstag, 9. Juli 2016

Zwischendurch im Gewölbekeller

Fortschritte

Hallo Mädels,
man das waren zwei turbulente Wochen jedoch mit viel Freude und Spaß.
Nun ist im Moment wieder Ruhe eingekehrt und ich habe mal sortiert, was ich immer mal zwischendurch angefangen habe, wieder weggelegt, was Neues dabei, das Alte weitergemacht usw usw ... Manchmal würde ich mir wünschen, das ich nicht soviele Ideen im Kopf habe und mal etwas direkt zu ende machen würde. Das würde einiges erleichtern und wir hätten nicht immer so Chaos hier in der Bude. Aber das Leben ist halt kein Wunschkonzert und ich muss wohl mit meinen Kopfkino leben.
Jetzt habe ich folgendes fertig: Jede Menge tolle Schilder, sehr kleine Deko angepinselt, ein Regal und ein Tisch gebaut und neue Lampenfüße gefummelt.
Um den Überblick zu behalten habe ich jetzt erstmal alles zur Probe hingestellt. Sicherlich bleibt es nicht so.
Liebe Grüße 
Skiddi 

Chaoskönigin - Mein Schild :)



"Lieber scheiße Tanzen als dumm rumstehen !" (Genau)

Stellprobe
Gedruckt, auf Pappe geklebt, Kanten pinseln, 3D Lack



Beistelltische aus Schieferplatten






Geschenke von Rena (drücke Dich :)

Kommentare:

  1. Wie heißt es doch auf einem Deiner vielen tollen Schilder so schön? Lieber verrückt das Leben genießen als normal langweilen... also, wir finden Dein Kopfkino ganz klasse und konnten uns gar nicht satt sehen an all den schönen Hinguckerlis, die Du da gezaubert hast. Ist es nicht immer schade, dass man später nicht mehr alles sehen kann weil Einzelplatzierung ja nun überhaupt nicht realistisch wäre? So gesehen ist es immer schön, dass man das über den Blog irgendwie ja festhalten kann.

    Jedenfalls sind Deiner bisherigen Basteleien wirklich toll... und wir sind nach wie vor begeistert, wie gut die Beleuchtung auf Deinen Fotos rüber kommt, das hat alles ganz viel Atmosphäre und die habt Ihr gut eingefangen, Deine Kamera und Du. Sensationell fanden wir auch das Regal aus diesem Zaungitterelement (könnte sein, dass sich Birgit die Idee irgendwann mal ausleiht... *teehee*) und das Schieferregal - und nun sind wir gespannt, was Du noch alles so an Deko... äh... Warenbestand basteln wirst. Viel Spaß dabei... und ganz viel Kopfkino!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr Lieben,
      meine gute Canon IXUS 75 hat bereits einige Jahre auf dem Buckel, aber sie macht super Bilder. Ich stelle sie auf Innenaufnahme/Macro/ohne Blitz ein, und so kommen tolle Bilder raus.
      Das gestalten der Schilder hat wahnsinnig Spaß gemacht. Es gibt aber auch tolle Sprüche. Das war ja auch der Hauptgrund,weswegen wir in diesen Laden gegangen sind. Herrlich. Du hast vollkommen Recht, es ist wirklich sehr schade, das man nachher nicht mehr alles sehen kann. Ich habe allerdings noch die ganzen Wände frei und dort bekomme ich viel hingehangen. Das hier ist erstmal eine neue Stellprobe und ich rücke sicherlich noch viel hin und her. Weiß selber noch nicht, wie es am Ende aussieht. Ich bin diesmal selber verwundert über mich, das ich es bis jetzt geschafft habe, mal nicht in bunt zu werken. Ist das erste mal mit ruhigen Farben! Beim Thema Beleuchtung kriege ich sonst immer die Kriese. Ich mag es nicht, diese Fummelei. Diese LED Licherketten sind eine Bereicherung für mich und diese hat ein sehr schönes Licht. Als nächstes baue ich weitere Lampen und Laternen, die ich da drüber stülpen möchte. Mal sehen wie es klappt. Dann zum Regal. Eigentlich wollte ich mal wieder löten, aber so gehts natürlich sehr viel schneller :) Kannste ruhig nachbauen. Damit habe ich überhaupt kein Problem.Die Konsolen und Bretter habe ich mit Rico Alleskleber angeklebt. Der hält super. Acryfarbe gibt zusätzlichen halt. Aber wen sage ich das. Von dir habe ich auch die Idee mal in einer Playmobilkiste zu gucken. Dort habe ich das Fass unter der Schieferplatte gefunden :) Nun genug für heute. Wünsche euch noch einen sonnigen Sonntagsnachmittagskaffee und eine tolle Woche.
      Liebe Grüße
      Skiddi Tina

      Löschen
  2. ¡Qué trabajo mas bonito! Me encanta como está quedando. Todas esas piezasa que has creado son muy originales.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. (Was für ein Job noch schöner! Ich liebe, wie Sie sich aufhalten. All jene piezasa Sie erstellt haben, sind sehr originell)
      Liebe Isabel,
      ich muss bei dir mit dem Übersetzer arbeiten und es ist nicht einfach, immer alles zu verstehen. Du schreibst immer so schöne Kommentare und es freut mich sehr. Sei gedrückt :)für deine Mühe !!!!!
      Liebe Grüße
      Skiddi Tina

      Löschen
  3. Endlich Neues aus dem Gewölbekeller!!! :-) Dachte schon, Du wärst in den Urlaub gefahren, weil es so ungewöhnlich ruhig war... Ich hatte mich gefragt, ob das Gewölbe mit Deko überhaupt noch wirkt, aber das tut es! Die ruhigen Farben der Deko (die türkisen Lampen sind soooo schön!) machen es wohl aus :-) Wunderschön! Ich ruf Dich die Tage mal an!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Schnecke,
    hoffe du hast alles gut überstanden. Freue mich auf deinen Anruf. Von wegen Urlaub. Hatten viele ehrenamtliche Termine !!
    Du kennst mch doch, basteln tue ich immer um runter zu kommen.Jetzt kommen wieder Lampen und paar Laternen möchte ich auch noch basteln.Sortiere gerade mein Kopfkino und dann gehts weiter.
    Bis bald, liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. It is like stepping inside of Alladin's cave! :D Great Work, Skiddi! There is lots of merchandise to see, in a location which is very atmospheric.

    elizabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist immer eine große Freude, auf was für Ideen Du kommst. Obwohl ich die Bilder mir nun schon viele Male angesehen habe, entdecke ich immer Neues. Die Orchidee, die ja eine Papierblume ist, paßt bestens in den Gewölbekeller.Und besonders gefallen mir die Lampen!
      Paßt eigentlich noch etwas in den Keller?
      Mit lieben Grüßen
      R.N.

      Löschen