Montag, 9. Juni 2014

Coronet - Modellierpaste

Hallo Ihr Lieben !
Es ist einige Zeit vergangen, das ich etwas geschrieben habe.
Im Moment hab ich ziemlich viel um die Ohren. Abends habe ich um abzuschalten einige neue Materialien ausprobiert.
In Rheda habe ich mir Coronet-Modellierpaste gekauft. Das ist Kaltporcellan und hat einen Glanz nach dem trocknen, wie Porcellan. Man kann die Masse mit sämtlichen Farben einfärben. Kann ich nur jeden empfehlen, wenn es mal schnell gehen soll. Diese Modellierpaste ist vollkommen unginftig, sehr ergiebig und sehr sehr angenehm in den Händen. Man kann sie hauchdünn ausrollen und wunderschöne sehr feine Arbeiten z.B. Verzierungen, Blumen usw usw. machen. Das Beste daran, die Paste trochnet recht schnell an der Luft und man hat das Backen  gespart. Eine super alternative zu Fimo.
Für Moulds (Förmchen) eine Bereicherung !Kaufen kann man diese auch im shop bei Frau Janet Carpenter (super nette Frau !) .http://www.coronetporcelainpaste.co.uk/index.php
Zwischenzeitlich haben wir auf Youtube auch ein Filmchen gefunden, wie man eine ähnliche Paste selber machen kann. Das habe ich jedoch noch nicht ausprobiert.
Hier scheint es kinderleicht zu sein !!! https://www.youtube.com/watch?v=ijN61eErKHM
Nun zeige ich euch noch ein paar Bilder von meinen Versuchen. Schon beim Trocknen sieht
man den schönen Glanz.
Fazit - ich finde es super :)

Schnelltest mit Moulds (Förmchen)

Filigranes - kein Problem - perfekt
 Der Glanz ist toll !
 Apro pro Moulds - Förmchen
fast jeder hat bestimmt schon einige zu Hause. Ganz günstig sind diese Teile ja nicht.
Auch hier haben wir (Forum-Mädels) uns auf die Suche gegeben und dank Youtube sind
wir auch fündig geworden. Babypulver und Silikon ist die Lösung !!! So einfach, so günstig und so schnell gemacht !! Versucht es, es funktioniert perfekt !
https://www.youtube.com/watch?v=tAFimS-_tOQ

Viel Spaß beim ausprobieren !

Skiddi

Kommentare:

  1. Das ist ja fast eine Massenproduktion... *lach* Vielen Dank für die Tipps - das mit der Modelliermasse hört sich sehr interessant an.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Gracias por los direcciones. Habrá que probar.

    AntwortenLöschen